Scroll to top

6 Gründe warum du WordPress installieren solltest


De Martini - Juli 26, 2018 - 0 comments

Warum WordPress installieren?

Du überlegst immer noch, welches Content Management System du für dein eigenes Website Projekt nutzen sollst? Wenn ich davon ausgehe, dass du kein erfahrener Developer bist und gleichzeitig eine Onlinepräsenz erstellen willst, welche dir sowohl kurzfristig als auch langfristig als Verkaufskanal dienen soll, gibt es im Grunde nur eine sinnvolle Lösung! Im Folgenden gehe ich auf die 6 offensichtlichsten Gründe, die für eine WordPress Installation sprechen.

1. Die Wachsende Community

Nicht umsonst erfreut sich WordPress als Content Management System einer immer größeren Beliebtheit weltweit! Heutzutage ist das beliebte CMS unangefochtener, weltweiter Marktführer mit einem Anteil von knapp 60%. Daneben befindet sich weit abgeschlagen das System von Joomla auf Platz 2 mit weniger als 7%. (Stand: Juli 2018 / Statista)
Daraus kann man ohne bedenken ableiten, dass wir auch in den kommenden Jahren weiterhin ein stetig besserwerdendes WordPress nutzen dürfen und wir deshalb in eine zukunftssichere Technologie investieren.

2. Die Kostenlose Installation

Die WordPress Installation an sich ist komplett kostenlos! Vorausgesetzt du hast das für dich passende Webhosting schon gefunden, kann es direkt losgehen. Die finanzielle Schwelle, sich einem neuen Online Projekt anzunehmen, ist somit extrem gering.

3. Das SEO freundliche System

Mit Hilfe der einfachen Erweiterbarkeit durch Plugins bedarf es selbst für dein SEO wenig technischer Vorkenntnisse. Dank ausgeklügelter, kostenloser Plugins wie Yoast SEO, oder The SEO Framework steht der ausgereiften Onpage Search Engine Optimierung nichts mehr im Wege!

4. Die extreme Ausbaufähigkeit

Das Ökosystem um WordPress herum bildet sich immer weiter und hat ein stetig wachsendes Angebot an Erweiterungen und Services zur Folge. Hierdurch bleiben wirklich wenig Wünsche offen,wenn es um das Design und die Funktionalität deiner Website geht. Von daher ist WordPress als zu Grunde liegendes System für Onlineshops sowohl für Einsteiger als auch Profis mit hohen Anforderungen bestens geeignet.

5. Die hohe Flexibilität

Entsprechend der Schnelllebigkeit vom Markt und vieler Trends ist ein Website Projekt grundsätzlich nie abgeschlossen. Fortlaufend müssen Inhalte hinzugefügt, geändert, verbessert oder entfernt werden. Infolgedessen, ist das hohe Maß an Flexibilität, wie es dir von WordPress geboten wird, super wertvoll.

6. Die enorme Individualität

Des weiteren werden dank der riesigen Community logischerweise dauernd neue Themes auf den Markt gebracht um die immense Nachfrage zu stillen. Dementsprechend gibt es für wirklich jede nur erdenkliche Anwendungsmöglichkeit deiner Website und jedem Geschmack das passende Angebot. Dank der kinderleichten Personalisierbarkeit der Themes bleibt kein Wunsch mehr offen.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.